Wir treffen den "Karpaten-Hirtenzug" in Polen

Datum 13.08.2013 10:53 | Thema: Blick über die Grenzen

Deutsche Schäfer treffen den Karpaten-Hirtenzug

Wir treffen Hirten aus Rumänien, der Ukraine und Polen  und sind überwältigt von der Gastfreundschaft.

 


Chocholow - In diesem idyllischen  Bergdorf in der Nähe von Zakopane am Fuße der Tatra treffen wir den Karpaten-Hirtenzug um  Solidarität mit unseren Osteuropäischen Kollegen zu bekunden. Hirten aus Rumänien, der Ukraine und Polen feiern  gemeinsam ein Fest und wir sind mit dabei! Wir sind überwältigt von der Gastfreundschaft, die uns entgegengebracht wird.

Eine Schäferschippe mit Gravur des Bundesverbandes Berufsschäfer wird diesen Hirtenzug auf seinem weiteren Weg begleiten. Thomas Golz trägt unser Gastgeschenk im Zug durch das Dorf.

    

Wie gut, dass Schäfer Handys haben. Frank Hahnel und Knut Kucznik in Aktion.

   

 

Polnische + Brandenburgische Flaggen nebeneinander

 

Hier ein Bericht der Polnischen Presse mit vielen schönen Fotos, die uns gemeinsam mit den Hirten aus den Karpaten zeigen.

........und hier unser Reisebericht





Dieser Artikel stammt von Bundesverband Berufsschäfer e.V.
https://www.berufsschaefer.de

Die URL für diese Story ist:
https://www.berufsschaefer.de/article.php?storyid=8&topicid=4